Wie ist eine nicht religiöse trauung unterscheidet sich von einer Gemeinschaftsschule trauung? Es ist eine Frage, die ich gefragt werde, jeden jetzt und dann.

Gemeinschaftsschule immer noch impliziert, dass die Zeremonie ist ein Christ in irgendeiner Weise, ohne Einhaltung einer bestimmten Sekte des Christentums. Es gibt viele Sekten, die mit 30 oder so wichtigsten Konfessionen.

Eine nichtreligiöse trauung haben, keine Erwähnung von Gott oder alles religiöse. Könnte es noch haben, spirituelle Elemente, wie z.B. das stoppen, zu atmen und genießen Sie den moment, oder die Anerkennung der Natur während der Zeremonie oder Segen das paar die Hände. Religiöse und spirituelle sind nicht die gleiche Sache und viele Menschen, die spirituell sind, ohne unbedingt religiös.

Gemeinschaftsschule Zeremonien schweigen von Gott und glauben beruht, aber mit so vielen verschiedenen Religionen und spirituellen überzeugungen, ich finde es am besten, zu schweigen von Gott als jeder homeboy.

Ich bin kein Christ minister. Ich bin ein minister, der der Metaphysik (wo Wissenschaft und Spiritualität zusammen kommen), damit die Hochzeit Teilnehmer können Kenntnisse über die Bibel, die ist viel besser als meine eigene, so dass ich nur erwähnen Jesus, wenn ausdrücklich angewiesen, durch meine paar und in der Regel Fragen, ob Sie eine religiöse Familie, der möchte kommen, es zu Lesen oder führen ein Gebet.

Jedes jetzt und dann werde ich erfüllen eine religiöse Großeltern, während Sie bei der Hochzeit erhalten Sie von uns 20 Fragen über meine religiöse Ausbildung. Ich sage, dass Großeltern, ich bin eine Gemeinschaftsschule minister, die Ehrungen, die der Wahrheit in allen Religionen und auch, dass das paar die Zeremonie ist ziemlich laid-back, aber immer noch ehrt Gott. Diese Antwort reicht in der Regel.

Nichtreligiöse Hochzeiten sind meine Spezialität. Noch sind Sie in der Regel spirituell. Es gibt durchaus ein paar religiöse Minister in meiner Stadt, aber nur wenige, die am Abendmahlstisch amtieren, eine Hochzeit bringt ein schwules paar zusammen, oder Paare von zwei verschiedenen Glaubensrichtungen. Wenn zwei unterschiedliche Glaubensrichtungen vorhanden sind, kann es am besten sein, um eine Zeremonie völlig ohne alles geistige, sondern kann auch Elemente aus jeder glauben und Ehre beide. Der trick ist nicht, um jedem Anwesenden fühlen sich entfremdet.

Nichtreligiöse Zeremonien werden immer mehr und mehr verbreitet. Ein Grund sind Sie immer beliebter ist das fehlen von Regeln oder festgelegten Art, Dinge zu tun. Manchmal, ein paar haben Ihren Hund als Ihren ring Inhaberaktien, Großeltern fungieren als Blumenmädchen oder sogar eine überraschung Hochzeit. Ich habe das Glück genug, um zu amtieren drei überraschung Hochzeiten. Eine dieser überraschung Hochzeiten war ein Spiel, in das paar Hinterhof, wurde Ihre Hochzeit. Das Spiel wurde Themen-römischen und ich war angezogen wie Julius Caesar! Jeder der Anwesenden war so überrascht und es wurde eines meiner Lieblings-Hochzeits-Zeremonien.

Write A Comment